• Bienvenue sur le site Internet de la société des ingénieurs des transports publics (GdI-AdI).

  • Bienvenue sur le site Internet de la société des ingénieurs des transports publics (GdI-AdI).

  • Bienvenue sur le site Internet de la société des ingénieurs des transports publics (GdI-AdI).

News

Auslandexkursion

créée par Josep Aniceto |

Auslandexkursion vom September 2020 verschoben auf 2021

En savoir plus

Corona

créée par Hans Meiner und Andreas Willich |

Auswirkungen auf die Aktivitäten der GdI

En savoir plus

Bienvenue sur le site Internet de la société des ingénieurs des transports publics (AdI)

L’AdI vise la promotion de l'échange des connaissances techniques et des innovations dans les transports publics ainsi que l’entretien des relations collégiales parmi ses membres par-delà les liens organisationnels.

Veranstaltungen


Catégorie: OG Lausanne
Date: 11.09.2019 - 15.09.2019
Salles: Corse
organisateur: Jacques Nicolier
Die Auslandexkursion beginnt am 11.9.2019 mit der Anreise nach Genua. Offizieller Start ist um 13.00h vor dem Bahnhof Genova PP.
Sie endet am 15.9.2019 mit der Ankunft um 07.00h in Toulon, von wo um 09.26 ein Zug Richtung Schweiz fährt.
 
Anmeldung bis 22. Februar mit dem vollständig ausgefüllten Anmeldeformular (wichtig für die Reservation der Fähre) an Jacques Nicolier. Anzahlung von CHF 500.- pro Person bis 8. März 2019.
 
Die fixen Kosten (z.B. für die Transfers mit dem Bus) werden nach der Anzahl Teilnehmer verteilt. Voraussichtlich wird der Gesamtpreis pro Person rund CHF 900.-, sicher aber weniger als CHF 1'000.- ausmachen (ohne Anreise nach Genua und Rückreise ab Toulon).
 
Details zur Reise und Anmeldeformular siehe in den Downloads.

# Nom Télécharger
1 Programme_Corse2019_D.PDF
2 Fahrplanvorschlag.pdf
3 Inscription_voyage_a_l_etranger_Corse_2019_D.PDF
4 NZZArtikel.pdf
5 Programme_Corse2019.pdf
6 Inscription_voyage_a_l_etranger_Corse_2019.pdf
7 Einzahlungsschein.pdf
8 Bulletin_de_versement_SOV.PDF
9 NZZArtikel_FR.PDF

Buts

  • Encourager l’échange des connaissances techniques et des innovations
  • Cultiver les relations collégiales entre les membres
  • organiser des manifestations et excursions techniques et associatives
  • soigner les contacts avec les chemins de fers voisins